Kader-Zusatzkassen

Die angeschlossenen Arbeitgeber können mittels einer Kader- Zusatzkasse gezielt einzelne Leistungen für bestimmte Personengruppen verbessern.

Für die Kader-Zusatzkassen besteht ein separates Reglement. Die Inanspruchnahme dieser Kassen erfolgt nach Unterzeichnung einer Anschlussvereinbarung. Die Leistungen der Kader-Zusatzkassen betreffen den überobligatorischen Bereich und können in einem individuellen Anhang im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen selber definiert werden. Mögliche Kriterien für den Personenkreis, der von einer Kader-Zusatzkasse profitiert, sind unter anderem: Funktion, Alter, Dienstjahre und Einkommen.

Interessierte Arbeitgeber wenden sich bitte an unsere Geschäftsstelle.

Rechtliche Hinweise  |  Impressum - © 2017 Vorsorge FinTec

Vorsorge FinTec, Gümligen | Postfach 5365 | 3001 Bern

IBAN CH85 0636 3016 1331 1430 3 | Spar + Leihkasse Münsingen